Schlagwort-Archive: DotNetFiddle

DotNetFiddle mit Unterstützung für F#, ASP.NET MVC und NuGet Packages.

Guten Abend,

leider konnte ich auf der Webseite DotNetFiddle.net keine Release-Notes finden.
Allerdings wurde irgendwann zwischen Januar und jetzt der Funktionsumfang dieses Tools für „.NET im Browser“ nochmal deutlich aufgebohrt.
Man kann nun als Sprache F# zusätzlich zu den bisherigen C# und VB.NET nutzen, NuGet Packages,wie man aus Visual Studio Projekten kennt, einbinden und auch Fiddles für ASP.NET MVC erstellen.

dotnetfiddle_newfeatures_20140317

Bild: Screenshots von DotNetFiddle.net

Pinnwand KW 3 / 2014 – DotNetFiddle, Prism für die Windows Runtime 8.1 und Sascha Lobo auf der Re:publica 2013

Es geht wieder los ! Ich darf glaub ich noch allen Lesenden ein gutes neues Jahr wünschen, es ist noch nicht ganz so lange her. Nach ein paar Wochen Pause geht es weiter mit einem wöchentlichen Überblick über Themen, die ich interessant fand und finde.
Viel Spaß, Sascha Baumann.

Fiddles für .NET

Fiddles für javaScript sind schon länger bekannt. Damit kann man Beispiel-Sourcecode im Browser ausführen und das Ergebnis wird direkt angezeigt. Das Gleiche gibt es nun für .NET (derzeit C#, VB.NET und F# – Projekttypen sind Consolen-Anwendungen und Scripts).
dotnetfiddle.net

Prism für Windows Runtime 8.1

Diesen Monat ist eine neue Version von Prism (Nicht zu verwechseln mit dem amerikanischen Überwachungsprogramm) für die Windows Runtime 8.1 erschienen. Ein PDF gibt es zwar noch nicht, es ist aber für diesen Monat angekündigt.
Post: Just released Prism for the windows runtime on windows 8.1

Sascha Lobo auf der Re:publica 2013

Zu guter letzt noch ein … sagen wir interessanter Vortrag von Sascha Lobo auf der letztjährigen Re:publica.

Video_Vorschau_Lobo_2013
Quelle: Youtube, Kanal: Dieser Beitrag wurde am von in Blog, General, Pinnwand veröffentlicht. Schlagworte: , , , , , , , .